Was ist URSAM ?!

Wir spüren es:
Unsere Zukunft braucht eine umfassende Transformation und eine Neujustierung unserer Lebensbedingungen. Natur, Gesellschaft und Kultur sehnen sich nach offenen Rahmenbedingungen und nachhaltigen Lösungen.

Wir haben URSAM gegründet, um neue und konstruktive Lebenskonzepte in Bezug auf Umweltverträglichkeit und Kreislaufwirtschaft umzusetzen und uns gegenseitig darin zu unterstützen. Wir sind begeisterte Menschen, die umdenken und Brücken bauen wollen.

Im Vordergrund steht für uns die Förderung des Umweltschutzes, insbesondere die nachhaltige Entwicklung gesunder Lebenskonzepte für Mensch und Natur unter Einbeziehung des natürlichen Lebensraumes und der Regionalität.

Dafür bieten wir begleitende Trainings zu Themen aus verschiedenen Lebensbereichen. Wir nennen es „Training“, denn Umdenken und Umwandeln ist teilweise auch ein Trainieren.

Die Idee „URSAM“ hat sich seit vielen Jahren entwickelt, gegründet haben wir den Verein 2019. Er ist beim Amtsgericht Landau eingetragen und vom Finanzamt Landau als gemeinnützig anerkannt. Der Verein ist politisch und konfessionell unabhängig. Der Verein URSAM Natur- und Lebenspfade e.V. ist ein Teil des Netzwerks Umweltbildung Südpfalz e.V.