Das Seelenhaus

Tags: Coaching, Intuition, Erleben, Stärken

DatumOrtAnzahl TeilnehmendePreis
2. Februar, 16:00-18:00 Uhr
Lazarette-Strasse 1
Praxis Panakeia
76829 Landau
max. 6 Personen30 Euro
(Zahlung bei Anmeldung)
Voraussichtlich
Anfang März, 16:00-18:00 Uhr
Lazarette-Strasse 1
Praxis Panakeia
76829 Landau
max. 6 Personen30 Euro
(Zahlung bei Anmeldung)
Voraussichtlich
Anfang April, 16:00-18:00 Uhr
Lazarette-Strasse 1
Praxis Panakeia
76829 Landau
max. 6 Personen30 Euro
(Zahlung bei Anmeldung)

Die Seelenhaus-Methode ist eine Visualisierungs-Methode, mit deren Hilfe mittels eigener innerer Bilder direkt und unkompliziert mit der eigenen Seele zu kommuniziert werden kann.

Ursprünglich wurde „das Seelenhaus“ von Hans-Peter Reiter zur Krebsteraphie entwickelt, in dem mit das Symbol des Hauses als unsere eigene Seele gesehen wird.

Auf Grund ihrer Einfachheit hat sich die Methode als wirksam erwiesen und hilft nach und nach Krisen immer öfter zu „managen“

Die Seelenhaus-Methode ist spannend und macht Spaß zu gleich, denn die Kraft der Gruppe, erleichtert es eigene Veränderungsprozesse angehen zu können.

URSAM lädt gemeinsam mit der ausgebildeten Seelenhaus-Begleiterin Kyra Pachner ein, zu einer Reise zu dir selbst mit Freude am Entdecken.