Gärten der Zukunft – Tapetenwechsel für deinen Brain

07.05.2022
10:00 -13:00 Uhr
Pfalz Interaktives Halbtagesseminar 50 €

Ist dir eigentlich bewußt, dass Gärten auch anders genutzt werden können, als „nur“ zum Gärtnern?

Nämlich, um Ideen zu entwickeln und umzusetzen, Teambildung zu betreiben, Gedankenstau aufzulösen.

Es ist höchste Zeit, das Thema „wie komme ich zu einer guten Lösung“ neu zu beleben und dabei einen Garten und die Naturkreisläufe mit der Vielschichtigkeit in den Prozess mit einzubeziehen.

Sobald du da draussen bist, dich vermehrt mit der Natur beschäftigst und sie sich mit dir, wirst du durch dein Verhalten bereits einen wichtigen Teil zur Verbesserung des Klimas bei. Egal wie weit der Weg ist, man muss den ersten Schritt selber tun.

Du verstehst noch nicht, was wir meinen?

Probier es aus und erlebe, wie die Natur ihre Abläufe in Kreisläufen konzipiert hat (Winterruhe, einsäen, pflegen, ernten). So erhältst du eine Ahnung und unterstützende Impulse, wie du dein Thema – ob privat, familiär oder beruflich – nachhaltig zu einer guten Lösung entwickelt kannst. Diese Erfahungen können genauso wirksam für eine konstruktive Teamentwicklung eingesetzt werden.

Kombinierte Lebensräume sind die Antwort für die Gärten der Zukunft.

Für alle, die gerne gemeinsam entwickeln und umsetzen, beginnen ab März unsere interaktiven Gartenseminare zu den unterschiedlichsten Themen rund um Garten, Ernährung und Gemeinwohlprojekte.

Mitzubringen ist:Nach Absprache
Gruppengrößebis 12 Personen
Anmeldefrist07.03.2022
Teamer:innenUrsula Abel-Baur, Andreas Gläßgen
KontaktInfo@ursam-training.com

Und los geht’s zur Anmeldung!