22.Dezember

Die Tage werden länger und ihr habt es doch bestimmt gleich gemerkt oder? 😉

Wir wünschen euch, dass jeden Tag euch in irgendeiner Art Sonnenschein begegnet.
Um die Vorfreude auf warme Tage zu erhöhen und auch mal den Blickwinkel auf Countdowns zu verändern, gibt es heute einen Impuls von Thomas Schmenger (als Gastbeitrag) mit Anke Schmitt-Behrend zusammen.

Heute gibt es einen Countdown der ungewöhnlichen Art, den uns Thomas zur Verfügung stellt. Und zwar nicht, wie man meinen könnte, das Warten auf Weihnachten oder Neujahr, sondern wir zählen mal anders und zwar die Tage bis der Frühling wieder in unsere Gärten und Häuser einzieht.
Klickt einfach hier mal drauf und macht euch bewusst, was Warten heißt und mit uns macht.

Ergänzend dazu hat uns Anke Fragen mitgebracht, die uns helfen können, mit dem Gang der Sonne uns auf den Frühling und das kommende Jahr zu freuen und Zuversicht zu erhalten in den nur langsam heller werdenden Tagen.

Im Osten geht die Sonne auf : Was möchtest du ins Leben bringen?
Im Süden steigt sie hoch hinaus: Was befeuert dich und ist deine Leidenschaft?
Im Westen wird sie untergehen: Was gibt dir Halt?
Und im Norden ist sie nie zu sehen: Was sind deine Ziele?

Beantworte dir im Laufe des Tages diese Fragen und erlebe den Tag bewusst neu.