2. Dezember

Heute schenkt uns Viola Ohly einen kleinen Impuls zum Thema Wünsche

Ein besonderer Wunschzettel

Heute bist DU eingeladen, dir deiner Wünsche bewusst zu werden.
Wünsche können als noch unerfüllte Bedürfnisse verstanden werden, aber auch als gute Wünsche für Jemanden- und das geht auch von dir für dich selbst.

Was wünschst du dir selbst zu Weihnachten, was nicht zu kaufen ist?
Notiere drei Wünsche.

Wie kannst du selbst dazu beitragen, dass sie erfüllt werden?

Frage dich danach, welche Wünsche (die nicht zu kaufen sind), du anderen in der Weihnachtszeit erfüllen kannst. Notiere auch hier drei Wünsche und wie du sie konkret erfüllen kannst.

Sei in der kommenden Zeit aufmerksam dafür, wo sich Gelegenheiten bieten, diese Wünsche ein Stück weiter zu erfüllen

PS: Unser Adventskalender ist auch auf Facebook. Dort bist du gerne eingeladen dich unter dem Kalenderbeitrag in den Kommentaren auszutauschen und den Beitrag mit anderen Menschen zu teilen